08Februar
2015

1 Tag in Koh Chang

Gestern und heute habe ich mal nichts Weltbewegendes erlebt..... ich hab einfach Urlaub gemacht ;-) . Bisschen bummeln, bisschen essen und das Highlight heute: 1 Thaimassage - 1 Stunde lang und anschließend habe ich mich wie neu gefühlt .....war einfach genial und dabei hat das Ganze noch nicht einmal 10 Euro gekostet.
Hier nun ein paar Bilder von meinem derzeitigen "Zuhause":

image



Der Weg zu den Zimmern - wirkt dunkler als es ist und mein Zimmer ist ganz hinten links bevor es auf die Terrasse geht. Dort sitz ich momentan auch, weil hier 1. das Internet super funktioniert und außerdem kann man wenigstens etwas auf dem Bildschirm erkennen und dazu weht auch noch ein angenehmer leichter Wind. Das ist bei 32 Grad Außentemperatur nicht zu verachten.

image



Der sitzt im Flur und täglich werden richtig angenehm riechende Räucherstäbchen neben ihm abgebrannt, ist wirklich entspannend. Man betritt das Haus und fühlt sich wohl.

image



Ein Teil der Terasse und wenn nicht grad Boote am Pier an- oder ablegen, ein absolut friedlicher Ort. Ich glaube, es geht vielen so, dass, wenn sie einmal hier sind, gar nicht wieder weg mögen. Mit mir ist noch eine englische Reisereporterin hier, die wirklich die halbe Welt kennt und selbst die meint, es wäre einer der schönsten Plätze, die sie kennt.

image



Und hier sitzt es sich einfach nur klasse.


image



Der Blick zum Nachbarn :-)

image



und der Blick zum Pier, als grad nachmittags die Boote langsam wieder eintrudeln.

image

Meine Sitzecke im Zimmer....... wenn ich stolper, geh ich baden ;-). Sicherheitsbestimmungen scheint es hier nirgends zu geben.